Den Geist motivieren

Den Geist motivieren

Den Geist motivieren

Die 3 besten Hanfsorten für die Sinne

Du suchst eine Hanfsorte, die deine Wahrnehmung fördert und deine Sinne schärft? Sehr Wahrscheinlich profitierst du dann von mehr Kreativität, Ideen und Präzision beim Kochen, Schreiben, Spielen, Werkeln oder Malen. Mit welchen 3 Sorten du deinen Geist motivieren kannst, erfährst du hier!

Euforia

Getrocknete Euforia-Blüten von Dutch Passion, aufgenommen von einem Leafly-Nutzer aus den USA

Was ist Euforia? Euforia von Dutch Passion ist eine preisgekrönte Sativa die aus verschiedenen Skunksorten der 90er-Jahre hervorgeht. Das energetische und euphorische High überrascht selbst erfahrene Skunknutzer und eignet sich perfekt für einen wachen und kreativen Geist!

Wirkung von Euforia

100% Glücklich

75% Erhebend

65% Euphorisch

50% Energetisch

40% Kreativ

Euforia ist das krasse Gegenteil von Durchhängergras. Die Wirkung ist extrem erhebend und energetisch und überschüttet den User mit einem Regen aus Glücksgefühlen, Euphorie und Kreativitätsschüben. Der Geschmack ist süßlich blumig und  mischt sich mit Holz- und Pinienaromen.

Tipp

Zum vollen Genuss des ganz speziellen Skunkaromas von Euforia ist ein guter Vaporizer absolute Pflicht. Mit präziser Mikrodosierung kannst du deine Sinne besonders gut schärfen. Zusätzliche CBD-Tropfen lassen das High dann nochmal klarer wirken.

Wenn du wissen willst, wie was amerikanische User über diesen ganz besonderen Strain sagen, dann schau dir unbedingt die Euforia-Reviews auf Leafly an.

Euforia-Anbau-Info

Schwierigkeitleichtmittelschwer
Wuchshöhe< 75 cm75–200 cm> 200 cm
Ertrag150–300 g/300–600 g/> 600 g/m²
Blühdauer7–9 Wo10–12 Wo> 12 Wo
Ausdehnung< 100%100–200%> 200%

Euforia wächst für Sativas äußerst kompakt. Rechnen kannst du indoor mit  100–150 cm Wuchshöhe. Umso erstaunlicher der hohe Ertrag: bis zu 600 g/m² sind möglich! Außergewöhnlich für eine Sativa ist auch die schnelle Blüte, die ungefähr nach 8–10 Wochen benötigt.

Tipp

Dank des kompakten Wuchses der Euforia genügt beim Innenanbau eine kleinere bis mittlere Growbox wie z. B. die LED HOMEbox Q80+ / S Growbox Komplettset 80x80x180cm bei grow-shop24.

Outdoor gedeiht Euforia in warmen Gegenden oder in einem Gewächshaus am besten, in kühleren Zonen nur bei gutem Wetter. Die Ernte erfolgt ab Ende Oktober in der nördlichen Hemisphere bzw. Ende April in der südlichen. Geerntet werden outdoor bis zu 650 g je Pflanze.

Informiere dich vor deinem Anbauvorhaben ob du legal anbauen darfst. Falls nein, bleibt dir natürlich die Alternative Euforia im Urlaub zu testen, z. B. in Amsterdam, der Heimat von Euforia!

Euforia-Samen

Euforia-Samen von Dutch Passion sind als reguläre und feminisierte Samen sowie als selbstblühende Samen erhältlich. In kühleren Klimazonen oder für den Balkon-Grow verwenden Outdoorgrower hauptsächlich selbstblühende Euforia-Samen.

Beachte bitte, dass du Hanfsamen nur dann im Internet kaufen darfst, wenn diese nicht für den illegalen Anbau bestimmt sind! Informiere dich immer auch über den rechtlichen Status von Hanfsamen in deinem Land.

Zum Seedshop

Kilimanjaro

Kilimanjaro-Blüten getrocknet von World of Seeds, aufgenommen von einem Leafly-Nutzer aus den USA

Was ist Kilimanjaro? Kilimanjaro von World of Seeds ist eine reine Sativa-Landrasse aus dem Hochland von Kenia, benannt nach dem höchsten Berg Afrikas. Die den Geist beflügelnd Wirkeigenschaften machen sich die Einheimischen für spirituelle Zeremonien und zur Jagd zunutze.

Wirkung von Kilimanjaro

100% Fokussiert

80% Energetisch

80% Erhebend

75% Glücklich

60% Entspannt

Die Wirkung von Kilimanjaro wird als energetisch, zerebral und stimulierend beschrieben. Geist und Sinne sollen wahnsinnig geschärft werden! Geschmacklich sticht besonders das erfrischende Zitrusaroma heraus, begleitet von erdigen, blumigen und holzigen Untertönen.

Tipp

Geschmacklich kommt das volle Aroma von Kilimanjaro nur mit einem Vaporizer zur Geltung. Durch Mikrodosierung und individuelle Temperatureinstellung lässt sich auch die Wirkung sehr gut steuern. CBD-Tropfen machen das Rauscherlebnis milder, den Kopf klarer.

Wie Nutzer aus Amerika die Wirkung von Kilimanjaro empfanden erfährst du bei den Leafly-Reviews zu Kilimanjaro.

Kilimanjaro-Anbau-Info

Schwierigkeitleichtmittelschwer
Wuchshöhe< 75 cm75–200 cm> 200 cm
Ertrag150–300 g/300–600 g/m²> 600 g/m²
Blühdauer7–9 Wo10–12 Wo> 12 Wo
Ausdehnung< 100%100–200%> 200%

Kilimanjaro entwickelt sich zu einer großen Pflanze mit bis zu 2,50 m Wuchshöhe. Trotz Sativa-Landrassengenetik ist die Blühdauer mit 9–10 Wochen recht kurz wahrscheinlich auch weil es sich um eine Hochlandrasse handelt. Erfolgreich angebaut, sind Erträge von 400–600 g/m² möglich.

Tipp

Kilimanjaro wird sehr groß, belohnt aber mit einzigartiger Qualität. Der Indooranbau lohnt nur in einer großen Growbox, wie der LED HOMEbox Q100 / L Growbox Komplettset 100x100x200cm bei grow-shop24.

Outdoor lässt sich Kilimanjaro auch in kühleren Zonen gut anbauen. Die Ernte fällt in der nördlichen Hemisphäre auf Anfang November, in der südlichen auf Anfang Mai.  Sicherer ist der Anbau im Gewächshaus. Läuft alles gut sind durchaus Erträge von 400–600 g Ertrag pro Pflanze möglich.

Vergiss aber nicht, dass du Kilimanjaro nur dann anbauen darfst, wenn es das Gesetz erlaubt. Ansonsten bleibt dir nur der Genusskonsum als Tourist in einem Land oder Bundesstaat wo Cannabis legal ist, z. B. in Kalifornien.

Kilimanjaro-Samen

Kilimanjaro-Samen von World of Seeds bekommst als reguläre Samen oder als feminisierte Samen.

Hanfsamen kaufen solltest du aber nur dann, wenn du diese nicht für den illegalen Anbau verwendest!

Zum Seedshop

Nordle

Getrocknete Nordle-Blüten von Mr. Nice Seedbank, aufgenommen von einem Leafly-Nutzer aus den USA

Was ist Nordle? Nordle war in den 70ern der Codename von Howard Marks für Afghani-Haschisch. In seiner ursprünglichen Qualität war dieses schon bald nicht mehr verfügbar. Mit Nordle gelang es der Mr. Nice Seedbank die Erinnerungen an afghanisches Old-School-Hasch wiederzubeleben.

Wirkung von Nordle

100% Entspannend

75% Fokussiert

40% Erhebend

35% Kreativ

30% Glücklich

Nordle erhebt den Geist und entspannt dem Köper. Der Rausch ist mild, der Kopf bleibt klar. Künstler und Kreative lieben die kreativitäts- und konzentrationsfördernden Vorzüge von Nordle. Das Aroma ist erdig bis süßlich und fruchtig mit einem Hauch von Pinie und Schnittlauch.

Tipp

Die volle Komplexität des Aromas von Nordle wirst du nur in einem Vaporizer erleben. Dieser erlaubt dir eine präzise Mikrodosierung und ideale Anpassung an die gewünschte Wirkung!

Was Nutzer aus den USA und Kanada von Nordle halten, erfährst du bei den Leafly-Reviews zu Nordle.

Nordle-Anbau-Info

Schwierigkeitleichtmittelschwer
Wuchshöhe< 75 cm75–200 cm> 200 cm
Ertrag150–300 g/300–600 g/> 600 g/m²
Blühdauer7–9 Wo10–12 Wo> 12 Wo
Ausdehnung< 100%100–200%> 200%

Indoor angebaut benötigt Nordle 7–9 Wochen für die Blüte. Trotz sehr kompakter Pflanzengröße bringt Nordle hohe Erträge um die 500–750 g/m² Waage. Wegen Schimmelgefahr ist allerdings Vorsicht bei Feuchtigkeit geboten.

Der recht kompakte Wuchs von Nordle macht den Indoor-Anbau mit einer kleinen Growbox wie der LED HOMEbox Q60+ / XS Growbox Komplettset 60x60x160cm bei grow-shop24 problemlos möglich.

Outdoor fühlt sich Nordle auch in kühlen Gegenden wohl. Einzig Feuchtigkeit kann zu Pilzbefall führen. Die Ernte erfolgt im Norden im Oktober, im Süden im April. Die Pflanzengröße fällt auch outdoor kompakt aus. So übersteigen die Erträge pro Pflanze selten 100 g.

Anbauen darfst du natürlich nur, wenn es dir rechtlich gestattet ist. Informiere dich daher erst über die Rechtslage zum Eigenanbau. Alternativ bleibt der Genuss als Tourist in Übersee oder in Deutschland als Cannabispatient – die Medizinalhanfsorte Argyle hat Nordle-Genetik!

Nordle-Samen

Nordle-Samen von der Old-School-Hanfsamenbank Mr. Nice Seedbank sind als reguläre Hanfsamen bei Seedsman erhältlich. Gleichzeitig bietet die Seedbank CBD Crew die Sorte als feminisierte CBD-Nordle-Samen bei Seedsman an.

Achte beim Samenkauf darauf, dass dieser nur legal ist, wenn du die Samen nicht für den illegalen Anbau verwenden willst. Als Cannabissamen-Sammler solltest du diese immer im Kühlschrank aufbewahren, nur so halten diese jahrelang frisch, vielleicht sogar bis zur vollständigen Legalisierung!

Zum Seedshop

Sortenvergleich

Welche der 3 Sorten am besten deinen Geist beflügelt, musst du selbst herausfinden. Am besten du startest mit der Sorte, die dir am meisten zusagt.

Alle 3 Sorten sind indoor-geeignet und lassen sich draußen bei trockenem Wetter und langen Sommern gut kultivieren. Halte dich hierbei unbedingt an die örtlichen Gesetze!

Nachfolgend findest du noch eine kleine Übersichtstabelle zur besseren Entscheidungsfindung. Noch Fragen? Dann los!

Euforia


ab27

  • 3 Samen
  • Sativa
  • Feminisiert
  • 8–10 Wo Blüte
  • 500–600 g/m²

Zum Seedshop

Kili-
manjaro


ab19

  • 3 Samen
  • Sativa
  • Feminisiert
  • 9–10 Wo Blüte
  • 300–350 g/m²

Zum Seedshop

Nordle


ab57

  • 18 Samen
  • Indica
  • Regulär
  • 7–9 Wo Blüte
  • 500–750 g/m²

Zum Seedshop

Auswahl:
Konsumziele
Top